Das Prinzip

Als "Think Tank" der Energiewirtschaft führt die Energy Academy Experten aus den unterschiedlichen Bereichen und Branchen zusammen, um sich über die zentralen Fragen und Herausforderungen auszutauschen sowie ihr Know-How zu erweitern. Die Energy Academy ist ein Querschnitt der Branche: Sie besteht aus Ingenieuren, Wissenschaftlern, Geschäftsführern und Vorständen von Energieunternehmen und Beratungsagenturen der Energiewirtschaft, Professoren, Umweltforschern, Managern und Politikern.

 

Die Mitglieder der Energy Academy küren einmal jährlich die Sieger der Energy Awards. Die Mitgliedschaft in der Academy ist ehrenamtlich, gilt zunächst für ein Jahr und erfolgt nur auf Einladung.

 

Mehrmals im Jahr finden den Mitgliedern vorbehaltene hochkarätige Veranstaltungen, round tables und Kaminabende statt, über die in den Medien der Energiewirtschaft berichtet wird.

 

Darüber hinaus werden regelmäßig unter den Mitgliedern exklusive Umfragen zu aktuellen Themen der Energiewirtschaft durchgeführt und als Energy Academy Panel veröffentlicht.

Unter der Schirmherrschaft
von Sigmar Gabriel

Initiatoren

Partner

Kpmg