BMWI BMWI General Electric General Electric Handelsblatt Handelsblatt DHL DHL McDonalds McDonalds BearingPoint n-tv n-tv Energate Energate

Stefan Brunnert

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Prof- Managemant Erneuerbare Energien

Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 3

85354 Freising

Prof. Brunnert lehrt seit März 2011 an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf im Bachelor-Studiengang "Management Erneuerbarer Energien" mit dem Schwerpunkt "Energiewirtschaft". Seit Oktober 2014 ist er zudem Studiengangsleiter des neu eingerichteten Masterstudiengangs "Business Management & Entrepreneurship Renewable Energy". Im Rahmen seiner berufsbegleitenden Promotion an der TU München beschäftigte sich der diplomierte Elektro-Ingenieur mit der Entwicklung eines Modells zur technisch/wirtschaftlichen Abschätzung des Einsatzpotentials von Elektrofahrzeugen in Großstädten, dargestellt am Beispiel München.

Vor seiner Tätigkeit an der Hochschule war Prof. Brunnert mehr als 20 Jahre in verschiedenen Funktionen und Unternehmen der Energiewirtschaft tätig: Gestartet 1990 beim Bundesverband Gas- und Wasserwirtschaft (BGW), zunächst als Referent in der Abteilung „Gasversorgung“, später Bereichsleiter „Marketing Gas/Gasversorgung“ gefolgt von Stationen bei der Thüga AG, Leiter "Analysen & Services" (2001 - 2006) und der Stadtwerke München GmbH (SWM), Leiter "Energiestrategie" (2006 - 2011). Bis zu seinem Wechsel zur SWM war er, begleitend zu seiner Tätigkeit bei der Thüga AG, zwei Jahre Geschäftsführer der Deutsche Erdgashandels GmbH & Co. KG, München.

Website: www.hswt.de

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Unter der Schirmherrschaft
des Bundesministeriums
für Wirtschaft und Energie

Initiatoren

Partner

Kpmg