Covestro Deutschland GmbH

Nominierter in der Kategorie Industrie 2016

Covestro Deutschland AG

mit STRUCTese@Covestro

Es handelt sich um einen strukturierten Ansatz zur Identifizierung, Umsetzung und Nachverfolgung von Energieeffizienz in der Produktion.

Der dreistufige Ansatz vereint eine detaillierte Analyse- und Umsetzungsphase von Effizienzpotentialen mit einem Online-Energie-Monitoring zur Reduktion operativer Verluste und einem transparenten Reporting des aktuellen Energieverbrauchs inkl. der verschiedenen Verlustkategorien im Vergleich zu dem operativen, dem Anlagen- und dem theoretischen Optimum. Speziell zur Methodik der Energieverlustkaskade existiert ein Basispatent von Bayer MaterialScience (EP 2 204 716, Method and system for monitoring and analyzing energy consumption in operated chemical plants, Bischof et al., angemeldet 05.12.2008).

Video