General Electric General Electric Handelsblatt Handelsblatt DHL DHL McDonalds McDonalds BearingPoint n-tv n-tv Energate Energate BMWI BMWI

14. November 2013

Energy Awards Gala 2013

Die ersten Sieger der Energy Awards sind gekürt! Am Ende einer rauschenden Galanacht mit 200 geladenen Gästen aus Energiewirtschaft, Forschung und Politik im Umspannwerk Kreuzberg in Berlin tragen Etogas (Energie-Startup), die Stadtwerke Karlsruhe (Gewerbliche Anlage), das Brieselanger M1 Haus (Energiehaus des Jahres) sowie Flinc (Fortbewegungsmittel) die Trophäen für die Leuchtturm-Projekte der Energiewende mit nach Hause. Der Sonderpreis für den Energizer des Jahres ging an den Ökonomen Jeremy Rifkin aus den USA, der in seiner Keynote über seine These der "Dritten industriellen Revolution" sprach.

 

Gewählt wurden die Sieger vom neu geschaffenen 114-köpfigen Think Tank der Energiewende, der Energy Academy. Ihre Mitglieder sowie der Jury-Vorstand waren ebenfalls anwesend.

 

Berichterstattung in der Zeitschrift Energiesparen

 

Alle Bilder im Überblick


27. Juni 2013

Konstituierende Sitzung des Energy Academy Vorstands

Mit der konstituierenden Sitzung des Energy Academy Vorstands in Frankfurt am Main wurde der offizielle Startschuss gegeben für das neue Gremium zur Energiewende. Die 12 Mitglieder des Vorstands machten sich dabei sogleich an die Arbeit: Tagesordnungspunkte waren die Auswahl der weiteren Academy-Mitglieder sowie die Wahl der Finalisten der Energy Awards 2013 aus der Shortlist der Bewerber.

 

Impressionen vom Treffen in Frankfurt:

Unter der Schirmherrschaft
des Bundesministeriums
für Wirtschaft und Energie

Initiatoren

Partner

Kpmg