Nominierter in der Kategorie Mobilität 2017

MAN Truck & Bus AG

mit MAN eTruck Solutions

Im Kern verfolgt das Projekt MAN- eTruck das Ziel, bis Ende 2017 als erster OEM neuartige, einsatztaugliche, elektrisch betriebene Lkw für den Verteilerverkehr an führende Partner aus Transport, Handel und Logistik zu übergeben. Ergänzend wird MAN Infrastruktur und alle zum Betrieb nötigen Dienstleistungen anbieten.

 

Erst der gesamtheitliche Ansatz von MAN wird eTrucks in der täglichen Anwendung verhelfen, sich auch aus wirtschaftlicher Sicht durchzusetzen. Kunden bekommen nicht nur für Ihren Einsatzfall passende Fahrzeuge, sondern werden auch in die Lage versetzt, diese auch im Vergleich zu dieselbetriebenen LKW wirtschaftlich und zuverlässig einzusetzen.
MAN wird sein traditionelles Geschäftsmodell um die Bereitstellung von Ladeinfrastruktur und Energie erweitern und seinen Kunden alles anbieten, was zum zuverlässigen und effizienten Betrieb von eTrucks erforderlich ist. MAN erschließt damit neue Möglichkeiten, routenoptimiert und gleichzeitig energieoptimiert zukünftige Transportleistungen auszuführen und wird somit dem emissionsfreien Fahren in Städten zum Erfolg verhelfen.

Unter der Schirmherrschaft
des Bundesministeriums
für Wirtschaft und Energie

Initiatoren

Partner

Kpmg