Deutsche Telekom

Wirtschaftspartner und Pate der Kategorie Smart Home

Die Energiewende ist der größte Strukturwandel seit der industriellen Revolution. Aus weniger als 1.000 Kraftwerken sind heute 1,3 Millionen geworden, die aus Sonne und Wind grünen Strom erzeugen. Das Zusammenspiel all dieser Teilnehmer ist hochkomplex und nur mit Informations- und Kommunikationstechnik zu lösen.

Die Deutsche Telekom ist eines der führenden Telekommunikationsunternehmen weltweit. Mit seiner weltumspannenden Infrastruktur aus sicheren Rechenzentren und Netzen betreibt der Konzern Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) für multinationale Unternehmen und öffentliche Institutionen. Zudem bietet er auf dieser Basis integrierte Lösungen für die vernetzte Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft. Eines dieser vernetzten Zukunftsthemen ist die umweltfreundliche Energieerzeugung. Die Umstellung auf erneuerbare Energien wird nur mithilfe von IKT gelingen. Digitale Stromzähler (Smart Meter) bilden die Grundlage dafür, dass Verbraucher in Zukunft mehr Strom sparen und Energie flexibler nutzen – zum Beispiel wenn Wind und Sonne für Überkapazitäten sorgen.
In der Praxis unterstützt die Telekom etwa den Energiedienstleister URBANA dabei, umweltfreundlichen Strom für mehr als 2.000 Wohnungen bereitzustellen. Techniker der Telekom bauen Smart Meter in die Wohnungen ein und sorgen dafür, dass die Verbrauchsdaten schnell und reibungslos ermittelt werden – von der sicheren Datenübertragung bis zur Rechnungserstellung in einem SAP-System. Dank des flächendeckenden Netzwerks von Technikern ist die Telekom bundesweit aktiv. In Mülheim an der Ruhr installierten Telekom-Techniker für RWE 15.000 digitale Stromzähler sowie die erforderlichen Kommunikationsboxen für eine Fernabfrage.
Der Aufbau einer eigenen Smart-Metering-Infrastruktur, die in kürzester Zeit Massendaten auswertet und mit den notwendigen Sicherheitsaspekten zum Datenschutz und zur Datensicherheit versehen ist, rechnet sich für kleinere Energieversorger meist nicht. Deshalb hat die Telekom mit dem Versorger BS|Energy ein Angebot entwickelt, mit dem auch kleinere Stadtwerke intelligente Messsysteme kostengünstig aufbauen und betreiben können.

Alle Lösungen der Telekom stehen für höchste Datensicherheit und Datenschutz. Das ist nur einer der Gründe, aus dem rund 30 Prozent der größten Energieversorger weltweit der Telekom vertrauen.